Verhaltenskodex | Über uns | Tour | 25.07.2016 02:17 Uhr
Tiary.de Logo
PDF downloaden

Kasubi Tombs Uganda

Die Kasubi Tombs sind die Grabmäler der Könige (Kabakas) von Buganda auf dem Kasubi-Hügel in Kampala, der Hauptstadt Ugandas. Die 30 Hektar umfassende Anlage ist für viele Angehörige der Baganda ein spirituelles Heiligtum.

1882 wurde auf dem Kasubi-Hügel ein Palast für den Kabaka errichtet, der 1884 mit dem Tode des Kabakas Mutesa I. zu einer Grabstätte umgewidmet wurde. Innerhalb des zentralen Gebäudes, das domförmig aus Holz und Reet errichtet ist und einen Durchmesser von 31 m sowie eine Höhe von 12 m erreicht, sind die vier Kabakas Mutesa I., Mwanga II., Daudi Chwa II. und Mutesa II. begraben.

Mitglieder die schon da waren

Von unseren Mitglieden war noch niemand hier.

Bilder »Kasubi Tombs«

Kasubi Tombs

Sehenswürdigkeiten in »Uganda«

Keine weiteren Sehenswürdigkeiten gefunden.

Aktuelle Sehenswürdigkeiten

Museo Diocesano Brescia

Museo Diocesano Brescia (Italien)

Das Museo Diocesano zeigt Werke von brescianischen und v ...
Felsen von Bandiagara

Felsen von Bandiagara (Mali)

Das Bandiagara-Felsmassiv liegt im Land der Dogon im S&u ...
Tipasa

Tipasa (Algerien)

Tipasa, ist eine Stadt an der algerischen Küste mit ...
Aksum

Aksum (Äthiopien)

Aksum ist die frühere Hauptstadt des Königreic ...
Petronas Towers

Petronas Towers (Malaysia)

Petronas Towers ist der Name eines vom Mineralölkon ...
Kinabalu

Kinabalu (Malaysia)

Der Kinabalu, Gunung Kinabalu oder Mount Kinabalu ist de ...
Freunde einladen Freunde zu Tiary einladen
Diese Seite Bookmarken